11. Türchen: Frisur aktuell – Patrizia Luichtl

Das 11.Türchen unseres digitalen Adventskalenders stellt Frisur aktuell – Patrizia Luichtl bereit. 🎅🏼⭐️👼🏼❄️🎁🎊🎠🎄✨

„Wir verwenden fast ausschließlich Markenartikel des deutschen Haarkosmetik-Spezialisten Glynt. Damit und mit unserem fachlichen Können werden wir Ihre Frisur und Ihre Ausstrahlung so auf einander abstimmen, dass die Natürlichkeit erhalten bleibt. Dies funktioniert selbstverständlich nur mit einer Individuelle Beratung.

Wir bieten immer gleich hohe Qualität! Eine harmonische, freundliche Atmosphäre soll Ihren Friseurbesuch bei uns zum Erlebnis machen. Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot gefällt und wir Sie bald verwöhnen dürfen.“

Zu gewinnen gibt es einen 50€-Gutschein.

Was ihr tun müsst, um in die Gewinntrommel zu kommen und am Ende den Gutschein zu gewinnen?
⏩ diesen Beitrag kommentieren
⏩ noch höhere Gewinnchancen gefällig? Lasst auf Instagram und Facebook auch noch einen Kommentar da und folgt den Bedingungen dort

Teilnahme Zeitraum ist von 9-21 Uhr.
Auslosung und Benachrichtigung der Gewinner erfolgt am Sonntag, 13.12.2020

Viel Erfolg und eine besinnliche Adventszeit!

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10 Antworten

  1. Das wäre ein HAMMER Preis 😍🥰😍🥰

    Eva Behringer 10 Monaten vor Reply
  2. Da ist man in guten Händen, immer einen Besuch wert.

    Alexandra Gießer 10 Monaten vor Reply
  3. Seit Jahren vollste Zufriedenheit. Bewertung: 5 Sterne

    Eugen Seibert 10 Monaten vor Reply
  4. Den Gutschein kann wohl jeder brauchen 😀

    Lena Kämmerer 10 Monaten vor Reply
  5. Da würde ich mich sehr darüber freuen. Termin hab ich ja schon !

    Eisner Sylvia 10 Monaten vor Reply
  6. ✂️👍

    M. Schegg 9 Monaten vor Reply
  7. Eine schöne Auszeit bei Frau Luichtl und ihrem Team, wer wünscht sich das nicht ?

    Ela Steinacher 9 Monaten vor Reply
  8. Wieder ein tolles Türchen.

    Anita 9 Monaten vor Reply
  9. wirklich chic

    Wolfgang 9 Monaten vor Reply
  10. Das find ich wirklich eine tolle Idee

    E. Dietsch 9 Monaten vor Reply

BEITRAG KOMMENTIEREN